Skillfisher_W.png

Jul 07, 2020

Candidate for clients: Finance Manager, Finance Director, CFO, Principal Consultant

 

Vorbemerkung: skill-fisher setzt sich für die Gleichbehandlung aller Geschlechter ein. Soweit in unseren Dokumenten das generische Maskulin verwendet wird, geschieht dies ausschließlich aus Gründen der Vereinfachung der Lesbarkeit.

Eine Wertung ist hiermit ausdrücklich nicht verbunden.

 

Branchenerfahrung:

Pharma, Industrie, IT (PaaS, IaaS), eCommerce

Hard Facts:

Projektmanagement SAP

Changemanagement, Organisationsentwicklung

Risk-Management

Prozesssteuerung

M&A, Due-Diligence

Mitarbeiter- und Vorstandsschulungen

Jahresabschlüsse, Jahresabschlussprüfung HGB & IFRS & USGAAP & BilMoG

Aufbau einer Finanz- und Controllingabteilung mit SAP FI/CO

SOX

Group Accounting

Mitarbeiterführung

EPR:

SAP FI/CO

MS Navision

DATEV

Hyperion

Microsoft AX

SAGE

 

Wunschpositionen:

CFO, Finance Manager, Finance Director, kfm. Leitung,

 

Managing oder Principal Consultant, international

 

Soft Facts:

Hands-On Mentalität

Affinität für komplexe Prozesse und innovative & konzeptionelle Projekte

Offen und kommunikativ

Reiselust bis zu 30%

Optimistisch

Lösungsorientiert

Zuverlässig und sympathisch

 

Sprachen:

Deutsch Muttersprache

Englisch fließend

 

Verfügbarkeit:

Zeitnah

 

Mobilität:

NRW, Berlin

 

JG Fix:

120 K Fix + var. Anteil

 

 

„Auch hier ist es ein Professional (m/w/d) welchen ich sehr lange kenne. Ein absoluter Experte (m/w/d) auf seinem/ihrem Gebiet. Viele spannende, internationale und branchenübergreifende Finance Teams und Projekte zum Erfolg geführt. Unterschiedliche Unternehmen in verschiedenen Größen durch die wilde Finance Prozesslandschaft zum grandiosen und transparenten Ergebnis verholfen. Persönlich gesehen ist es eine Person, welche durch seinen/ihre fundierte Expertise ein Stück an Gelassenheit gewonnen hat, die Dinge weniger dramatisch, sondern mehr optimistisch zu sehen. Ganz nach dem Motto: „Ok, ich sehe hier Problem und das sind die Lösungen, lasst uns anfangen.“ Das ist eine gute Eigenschaft, so behält der Professional (m/w/d) stets die Ruhe und einen kühlen Kopf, um vernünftige Entscheidungen in turbulenten Zeiten treffen zu können. Ein echter Leader (m/w/d), der/die vorn mit dabei steht und mit seinem/ihrem Team zusammen nach vorne geht. Reines Frauenteam oder mit mehr Männeranteil, alles kein Problem, die Person und das Können dahinter zählen. Wenn Sie so jemanden suchen, dann nur zu. Meine Empfehlung haben Sie!“ – Marina Malkowski, CEO skill-fisher deutschland gmbh